Dot

Ein Theatererlebnis für Kinder von zwei bis vier

Ein gelbes Quadrat geht spazieren, kleine rote Punkte spielen verstecken und ein blauer Kreis beginnt zu tönen …

Begleitet von Eoin O Brien auf der Gitarre bewegt sich die Puppenspielerin Anna Rosenfelder in einer Installation aus Formen und Linien und lässt Bilder, auch kleine Geschichten entstehen: mal poetisch, mal überraschend, mal einfach so. Da wird der Halbmond zum Schnurrbart, das Dreieck zur Rutsche oder zum Hausdach, und ein roter Ballon schwebt davon…und am Ende sind die kleinen Theaterbesucher eingeladen, selbst auf die Reise zu gehen : mit bunten Wachsmalern können sie eigene Bilder und Farben auf eine große Papierrolle zaubern.

Theater Papilios´ erste Produktion für die Allerkleinsten ist ein bild- und klangreiches erstes Theatererlebnis, inspiriert von der Malerei Paul Klees -ein Spiel mit Objekten, Bewegung und Stimme, von fassbar bis Dada.

Regie: Barbara Kölling

Poster Illustration: Jana Zitzmann
Poster Design: Gavin Beattie
Fotos: Dermot Marrey & Walter G. Breuer
Gefördert durch das Arts Council Ireland
Besonderen Dank an das Mermaid Arts Centre und das Helios Theater für freundliche Unterstützung und an Dorothea Kirsch für bildnerische Inspiration

 

ZUSCHAUERKOMMENTARE

„Very enjoyable. Kept an 18 months old fascinated. Great to see sth for this age group!“
„So simple yet so effective, loved the different ideas and amazed by the kids´concentration“
“ My 18 months old girl loved the music in particular and all the hiding behind sets!“
„Very happy & good colours“ (from Oisin aged 2 and a half)

 

Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack zu sehen und hören.